Schattenliebhaber

Viele Gartenbesitzer schreiben schattige Bereiche in ihrem Garten regelrecht ab. So als ob dort keine attraktiven Gestaltung möglich wäre. Dabei hält die Pflanzenvielfalt gerade für halbschattige oder schattige Bereiche eine intessante Auwahl an Gehölzen und Stauden bereit. Freilich müssen wir uns vieleicht von protzigen Blüten und knalligen Farben verabschieden, die Stärke des Schattens ist nämlich seine feine Ästhetik. Zarte Blüten, Unterschiede in den Wuchsstrukturen, farbig getupfte und geäderte Blätter oder gar immergrünes Laub. Es lohnt sich im Schatten genauer hin zu schauen!


Mahonia eurybracteata Soft Caress (N0111200.jpg)
Beet mit Hosta (N0910563_80.jpg)
Bepflanzung mit Hydrangea (N0112739.jpg)
Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Alle akzeptieren' klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.


Erfahren Sie mehr
Alle akzeptieren
Speichern